Sprache

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Puppenstube Miniaturen Shop

Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen und Lieferungen

die zwischen Puppenstube-Miniaturen / Präsentations-Idee, Ringstraße 34 | 69245 Bammental

und ihren Kunden über den Online-Shop www.praesentations-idee.de/puppenstube-Shop/ getätigt werden

1. Bestellvorgang

Nur angemeldete Kunden können bei Puppenstube-Miniaturen einkaufen!

Puppenstube-Miniaturen bietet einen ausgewählten Teil an Glasminiaturen, gefüllten

Glasminiaturen, und Miniaturen aus verschiedenen Materialien an, die zum größten Teil

selbst hergestellt sind. Durch Anklicken der Produkte gelangt der Kunde zu den

Produktdetails die, z.B. Beschreibung, Größe oder Material des Produkts angeben.

Durch Einstellen der gewünschten Anzahl und anklicken des Einkaufwagensymbols

in den virtuellen Warenkorb abgelegt. Bei höherer Anzahl muss der Vorgang solange

wiederholt werden, bis die gewünschte Anzahl im Warenkorb erreicht ist.

Bei Bezeichnung "OOAK" ist nur 1 Produkt lieferbar. Bitte "In den Warenkorb" nur einmal klicken!

Durch Anklicken der Schaltfläche "Warenkorb", im Online-Shop rechts oben dargestellt,

gelangt der Kunde zu einer Übersichtsseite und kann jederzeit überprüfen, welche Waren sich

in seinem virtuellen Warenkorb befinden und bei Bedarf durch anklicken "Zum Warenkorb",

Produkte wieder entfernen. Bei Anzahländerung zuerst Produkt aufrufen, und gewünschte

Mehrbestellung hinzufügen. Es besteht keine Möglichkeit den Warenkorb zu

speichern um den Einkauf zu einem anderen Zeitpunkt fortzusetzen. Der Warenkorb wird beim

Logout gelöscht.

Möchte der Kunde seinen Einkauf abschließen, kann er dies über den Button "Zur Kasse"

erfolgen. Hier sollte der Kunde seine Adressdaten überprüfen, oder gegebenenfalls in seinem

Account ändern, er kann auch hier jederzeit zurück um Änderungen vorzunehmen. Auch

erhält der Kunde eine Zusammenstellung seiner Bestellung und Angabe der Preise (Aufgrund

des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen

diese daher auch nicht aus), sowie eine Angabe zu Lieferservice und -kosten. Durch Auswahl

Vorkasse oder Abholung legt der Kunde den Bezahlmodus fest.

Die Bestellung wird durch Anklicken der Schaltfläche "Jetzt bezahlen - oder - bestellen"

abgeschlossen. Dadurch erfolgt das Akzeptieren der Datenschutz, AGB und Widerrufbedingungen

von Puppenstube Miniaturen Shop

2. Vertragsschluss bei Vorkasse

Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse kommt ein Vertrag bereits mit Versand der

Auftragsannahme von Puppenstube-Miniaturen zustande. Diese Auftragsannahme wird dem

Kunden Werktags innerhalb von 24 Stunden nach Übermittlung der Bestellung zugesandt.

Bei Vorkasse ist der Rechnungsbetrag mit Erhalt der Auftragsannahme fällig

und innerhalb von 14 Tagen, ab dem Zugang, durch Überweisen auf das im Account des Kunden

sichtbaren Bankkonto zu zahlen. Der Kunde kann jederzeit den Status seiner Bestellung

in seinem Account verfolgen. Maßgeblich für die Einhaltung der Zahlungsfrist ist der Eingang

des Rechnungsbetrages auf unserem Konto. Sollte nach 14 Tagen keine Zahlung auf

angegebenen Konten verzeichnet sein, wird die Bestellung des Kunden automatisch storniert.

3. Vertragsschluss bei Abholung

Bei Wahl der Zahlungsart Abholung kommt ein Vertrag bereits mit Versand der

Auftragsannahme von Puppenstube-Miniaturen zustande. Diese Auftragsannahme wird

dem Kunden Werktags innerhalb von 24 Stunden nach Übermittlung der Bestellung zugesandt.

Der Kunde bekommt eine vorläufigen Abholtermin (der sich nach Auftragslage verschieben kann)

zugesendet. Der endgültige Abholtermin wird nach Auftragsfertigung versendet.

Der Kunde kann jederzeit den Status seiner Bestellung in seinem Account verfolgen.

4. Vertragstext

Wir speichern die Bestellung für Sie in Ihrem Account. Nach Eingang der Bestellung bekommt

der Kunde eine Auftragsbestätigungsmail, welche die wesentlichen Vertragsinhalte enthält.

5.Lieferung und Versand

Artikel die lagermäßig vorhanden sind, werden schnellstmöglich versendet. Bei Neu.- oder

Sonderanfertigungen behalten wir uns, mit Absprache, die Lieferzeit vor.

Die Ware wir immer versichert versendet.

Versandkosten innerhalb Deutschland werde nach Bestellmenge und Größe berechnet.

Verpackung und Versandspesen werden berechnet. Verpackung wird nicht zurückgenommen.

6.Preise

Auf alle Preise, die auf unserer Webseite angegeben sind, wird aufgrund der

Kleinunternehmerregelung keine Umsatzsteuer erhoben...

6.1.Produkt mit Nummer

Ein Produkten mit Nummer, ist das auf dem Produktbild dargestellte Produkt.

Bei Mehrbestellung, sind Abweichungen in Form und Inhaltsansicht möglich.

7.Zahlung per Vorkasse

Bei Zahlungswunsch per Vorkasse ist der Rechnungsbetrag auf das im Service-Mail

mitgeteilte Konto innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Zahlungsinformation zu überweisen.

Die Bankdaten sind auch nach Auftragsannahme im Kundenaccount einsehbar.

8.Zahlung per Abholung

Bei Zahlungswunsch per Abholung, ist der Rechnungsbetrag bar bei Abholung zu zahlen.

9.Widerrufsrecht

Verbraucher haben bei Abschluss eines Fernabsatzgeschäfte und Internethandel grundsätzlich

ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter

Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat

Bitte nehmen Sie vor Rücksendung der Ware mit mir Kontakt auf,

Rainer Stadler

Ringstraße 34

69245 Bammental

Tel.: 06223 5630 oder e-Mail: info(at)puppenstube-miniaturen.de

um uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder

E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des

Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerrufsrecht ist bei auftragsgefertigten Produkten wie z.B. Sonderanfertigungen ausgeschlossen.

Muster Widerrufsformular (PDF-Datei)

Sie können das dafür beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, welches jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Folgen des Widerrufs

erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn

Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses

Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe

Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,

mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen

dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die

Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die

Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die

Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem

Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu

übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn

Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung

10 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Bei Handelsgeschäften unter Vollkaufleuten wird für beide Teile unser Firmensitz als

Erfüllungsort und Gerichtsstand vereinbart.

11 Datenspeicherung

Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass wir Ihre Daten - soweit geschäftsnotwendig und im

Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes zulässig - EDV-mäßig speichern und verarbeiten. Es

gilt unsere Datenschutzerklärung.

Bammental, 01.05.2020

Logo Knoedel

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Puppenstube Miniaturen Shop

Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen und Lieferungen

die zwischen Puppenstube-Miniaturen / Präsentations-Idee, Ringstraße 34 | 69245 Bammental

und ihren Kunden über den Online-Shop www.praesentations-idee.de/puppenstube-Shop/ getätigt werden

1. Bestellvorgang

Nur angemeldete Kunden können bei Puppenstube-Miniaturen einkaufen!

Puppenstube-Miniaturen bietet einen ausgewählten Teil an Glasminiaturen, gefüllten

Glasminiaturen, und Miniaturen aus verschiedenen Materialien an, die zum größten Teil

selbst hergestellt sind. Durch Anklicken der Produkte gelangt der Kunde zu den

Produktdetails die, z.B. Beschreibung, Größe oder Material des Produkts angeben.

Durch Einstellen der gewünschten Anzahl und anklicken des Einkaufwagensymbols

in den virtuellen Warenkorb abgelegt. Bei höherer Anzahl muss der Vorgang solange

wiederholt werden, bis die gewünschte Anzahl im Warenkorb erreicht ist.

Bei Bezeichnung "OOAK" ist nur 1 Produkt lieferbar. Bitte "In den Warenkorb" nur einmal klicken!

Durch Anklicken der Schaltfläche "Warenkorb", im Online-Shop rechts oben dargestellt,

gelangt der Kunde zu einer Übersichtsseite und kann jederzeit überprüfen, welche Waren sich

in seinem virtuellen Warenkorb befinden und bei Bedarf durch anklicken "Zum Warenkorb",

Produkte wieder entfernen. Bei Anzahländerung zuerst Produkt aufrufen, und gewünschte

Mehrbestellung hinzufügen. Es besteht keine Möglichkeit den Warenkorb zu

speichern um den Einkauf zu einem anderen Zeitpunkt fortzusetzen. Der Warenkorb wird beim

Logout gelöscht.

Möchte der Kunde seinen Einkauf abschließen, kann er dies über den Button "Zur Kasse"

erfolgen. Hier sollte der Kunde seine Adressdaten überprüfen, oder gegebenenfalls in seinem

Account ändern, er kann auch hier jederzeit zurück um Änderungen vorzunehmen. Auch

erhält der Kunde eine Zusammenstellung seiner Bestellung und Angabe der Preise (Aufgrund

des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen

diese daher auch nicht aus), sowie eine Angabe zu Lieferservice und -kosten. Durch Auswahl

Vorkasse oder Abholung legt der Kunde den Bezahlmodus fest.

Die Bestellung wird durch Anklicken der Schaltfläche "Jetzt bezahlen - oder - bestellen"

abgeschlossen. Dadurch erfolgt das Akzeptieren der Datenschutz, AGB und Widerrufbedingungen

von Puppenstube Miniaturen Shop

2. Vertragsschluss bei Vorkasse

Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse kommt ein Vertrag bereits mit Versand der

Auftragsannahme von Puppenstube-Miniaturen zustande. Diese Auftragsannahme wird dem

Kunden Werktags innerhalb von 24 Stunden nach Übermittlung der Bestellung zugesandt.

Bei Vorkasse ist der Rechnungsbetrag mit Erhalt der Auftragsannahme fällig

und innerhalb von 14 Tagen, ab dem Zugang, durch Überweisen auf das im Account des Kunden

sichtbaren Bankkonto zu zahlen. Der Kunde kann jederzeit den Status seiner Bestellung

in seinem Account verfolgen. Maßgeblich für die Einhaltung der Zahlungsfrist ist der Eingang

des Rechnungsbetrages auf unserem Konto. Sollte nach 14 Tagen keine Zahlung auf

angegebenen Konten verzeichnet sein, wird die Bestellung des Kunden automatisch storniert.

3. Vertragsschluss bei Abholung

Bei Wahl der Zahlungsart Abholung kommt ein Vertrag bereits mit Versand der

Auftragsannahme von Puppenstube-Miniaturen zustande. Diese Auftragsannahme wird

dem Kunden Werktags innerhalb von 24 Stunden nach Übermittlung der Bestellung zugesandt.

Der Kunde bekommt eine vorläufigen Abholtermin (der sich nach Auftragslage verschieben kann)

zugesendet. Der endgültige Abholtermin wird nach Auftragsfertigung versendet.

Der Kunde kann jederzeit den Status seiner Bestellung in seinem Account verfolgen.

4. Vertragstext

Wir speichern die Bestellung für Sie in Ihrem Account. Nach Eingang der Bestellung bekommt

der Kunde eine Auftragsbestätigungsmail, welche die wesentlichen Vertragsinhalte enthält.

5.Lieferung und Versand

Artikel die lagermäßig vorhanden sind, werden schnellstmöglich versendet. Bei Neu.- oder

Sonderanfertigungen behalten wir uns, mit Absprache, die Lieferzeit vor.

Die Ware wir immer versichert versendet.

Versandkosten innerhalb Deutschland werde nach Bestellmenge und Größe berechnet.

Verpackung und Versandspesen werden berechnet. Verpackung wird nicht zurückgenommen.

6.Preise

Auf alle Preise, die auf unserer Webseite angegeben sind, wird aufgrund der

Kleinunternehmerregelung keine Umsatzsteuer erhoben...

6.1.Produkt mit Nummer

Ein Produkten mit Nummer, ist das auf dem Produktbild dargestellte Produkt.

Bei Mehrbestellung, sind Abweichungen in Form und Inhaltsansicht möglich.

7.Zahlung per Vorkasse

Bei Zahlungswunsch per Vorkasse ist der Rechnungsbetrag auf das im Service-Mail

mitgeteilte Konto innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Zahlungsinformation zu überweisen.

Die Bankdaten sind auch nach Auftragsannahme im Kundenaccount einsehbar.

8.Zahlung per Abholung

Bei Zahlungswunsch per Abholung, ist der Rechnungsbetrag bar bei Abholung zu zahlen.

9.Widerrufsrecht

Verbraucher haben bei Abschluss eines Fernabsatzgeschäfte und Internethandel grundsätzlich

ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter

Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat

Bitte nehmen Sie vor Rücksendung der Ware mit mir Kontakt auf,

Rainer Stadler

Ringstraße 34

69245 Bammental

Tel.: 06223 5630 oder e-Mail: info(at)puppenstube-miniaturen.de

um uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder

E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des

Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerrufsrecht ist bei auftragsgefertigten Produkten wie z.B. Sonderanfertigungen ausgeschlossen.

Muster Widerrufsformular (PDF-Datei)

Sie können das dafür beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, welches jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Folgen des Widerrufs

erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn

Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses

Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe

Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,

mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen

dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die

Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die

Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die

Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem

Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu

übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn

Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung

10 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Bei Handelsgeschäften unter Vollkaufleuten wird für beide Teile unser Firmensitz als

Erfüllungsort und Gerichtsstand vereinbart.

11 Datenspeicherung

Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass wir Ihre Daten - soweit geschäftsnotwendig und im

Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes zulässig - EDV-mäßig speichern und verarbeiten. Es

gilt unsere Datenschutzerklärung.

Bammental, 01.05.2020